Kinder-Yoga bis Wildbienenhotel: Herbstferienspaß in Unna

0
52
(Foto: Rundblick)
Facebookrss

Die Sommerferien sind gerade erst vorbei, da hat das Kinder- und Jugendbüro Unna schon längst das Programm für den Herbstferienpass organisiert.

Vom 15. bis 27. Oktober 2018 gibt es wieder Spiel, Sport, Unterhaltung und eine Menge Spannung.

Das Programm in den Herbstferien startet bereits am letzten Schultag. Am Freitag, 13. Oktober 2018, findet auf dem Platz der Kulturen die Skate-Late-Night statt. Mit bunten Flutlichtstrahlern und Musik bietet die mobile Skate-Anlage mit diversen Hindernissen und Rampen viel Platz zum Ausprobieren.

Neu im Programm ist „Yoga für Kinder“. Mit Spaß und Bewegung werden die Muskeln und das Selbstbewusstsein gestärkt. Die Teilnehmenden werden beweglicher und ausgeglichener – das alles geht mit Yoga.

Ebenfalls Premiere im Programm des Herbstferienpasses hat die Veranstaltung „Kleine Nisthilfe – Wir bauen ein Hotel für Wildbienen“. Denn immer weniger Wildbienen summen durch die heimischen Gärten. Sie finden nicht das richtige Futter oder keinen Unterschlupf. Aus diesem Grund werden im Herbstferienprogramm kleine Nisthilfen gebaut.

Diese drei genannten Programmpunkte sind aber nur einige wenige aus dem umfangreichen Programm des Herbstferienpasses, der ab sofort auf der Internetseite des Kinder- und Jugendbüros der Kreisstadt Unna unter kijub-unna.de einzusehen ist.

Anmeldungen sind ab Montag, 1. Oktober 2018, zwischen 10 und 12 Uhr sowie 14 und 16 Uhr möglich, sowie zu den regulären Öffnungszeiten, Dienstag 10 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr, sowie donnerstags zwischen 10 und 12 Uhr und 14 und 18 Uhr beim Kinder- und Jugendbüro der Kreisstadt Unna möglich. Tel.: 02303/103-344 oder kijub@stadt-unna.de.

PM:Kreisstadt Unna

Facebookrss