Tanztee und Angebote rund um das Thema Demenz

0
78
Foto: Netzwerk Demenz Unna
Facebookrss

Auf Tuchfühlung mit Demenz.

Das Netzwerk Demenz Unna möchte am Dienstag, 9. Oktober 2018, einer breiten Öffentlichkeit die Gelegenheit geben, mit dem Thema Demenz in Kontakt zu treten, sich zu informieren und auszutauschen.

Immer mehr Menschen im höheren Lebensalter erkranken an einer Form der Demenz. Die Medizin kann nur lindern, aber nicht heilen. Also müssen Menschen mit Demenz sowie deren Angehörige, Freunde und Nachbarn lernen, mit der Krankheit umzugehen. Das Netzwerk Demenz Unna plant deshalb den Thementag Demenz am Dienstag, 9. Oktober 2018.

Dabei sollen alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit erhalten mit Expertinnen und Experten sowie anderen interessierten ins Gespräch zu kommen.
Geplant sind Vorträge am Vormittag und ein Tanztee für Menschen mit Demenz und ihre Begleitung am Nachmittag. Außerdem bietet sich die Gelegenheit der Teilnahme an einem Demenzparcours. Zusätzlich informieren die Netzwerkmitglieder über ihre Angebote rund um das Thema Demenz.

Hierzu lädt das Netzwerk Demenz am Dienstag, 9. Oktober 2018, zwischen 9.30 und 16 Uhr in das kx Kochtokrax, Südring 31, 59423 Unna ein.

Die Teilnahme an den Vorträgen am Vormittag ist kostenfrei.
Für den Tanztee um 14 Uhr wird ein Kostenbeitrag von 7,50 Euro pro Person erhoben. Darin enthalten sind Kaffee und ein Stück Kuchen. Anmelden können sich die Teilnehmenden unter Angabe ihres Namens, der Personenzahl und Kontaktmöglichkeit unter sh@kochtokrax.de oder auch unter Tel.: 02303/253500.
Anmeldungen zum Thementag werden bis Freitag, 5. Oktober 2018 unter Tel.: 02303/103-643 oder per E-Mail: Robin.Rengers@stadt-unna.de entgegengenommen.

PM: Stadt Unna

Facebookrss