Schwerverletzte bei Motorradunfall am Morgen in Opherdicke

0
635
Symbolbild (Pixabay, H.)
Facebookrss

Schwerer Motorradunfall am heutigen Morgen (08.10.2018) in Holzwickede-Opherdicke.

Gegen 8.20 Uhr fuhr laut Auskunft der Polizei eine 31-jährige Holzwickederin mit ihrem Pkw auf der Kuhstraße in Richtung Unnaer Straße und wollte hier nach links abbiegen. Dabei übersah sie, dass in diesem Moment von links ein Motorrad angefahren kam.

Der  63 jährige Biker aus Schwerte, mit einer 62 jährigen Sozia auf der Maschine, konnte nicht mehr reagieren. Das Krad prallte auf das Auto.

Der Motorradfahrer und die Autofahrerin wurden leicht verletzt, schlimmer erwischte es die 62-jährige Beifahrerin auf dem Krad. Sie erlitt schwere Verletzungen.

Alle drei wurden in Krankenhäuser gebracht. Es entstand ein Sachschaden von etwa 11 000 Euro.

Facebookrss