Einbruch ins Selmer Gymnasium, Schlägerei in Disco in Werne

0
193
Polizei NRW Innenministerium NRW Foto: Jochen Tack
Facebookrss

Zwei Vorfälle aus dem Nordkreis meldet die Polizei am heutigen Samstagmorgen.

In Werne gerieten gestern Abend fünf Besucher einer Discothek an der Kamener Straße in Streit. Die 18-26-Jährigen zofften sich zunächst verbal und wurden dann handgreiflich.

Das Ergebnis der darauf folgenden Prügelei waren zwei Verletzte, die mit Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus eingeliefert werden mussten. „Alle Beteiligten waren alkoholisiert. Eine Strafanzeige wegen Körperverletzung wurde erstattet“, schließt die Polizei.

In Selm suchten während des Feiertages Einbrecher das städtische Gymnasium heim: Sie drangen zwischen Mittwoch, 31.10.18, 17:30 Uhr, und Freitagmorgen, 07:20 Uhr, durch ein aufgehebeltes Fenster in die Schule ein, entwendeten u. a Bargeld, einen Beamer und ein Tablet PC.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Werne unter der Rufnummer 02389-921-3420 oder 02303-921-0 entgegen. /CP

Facebookrss