Hallohweg, Kamener Straße, Massener Heide: Sperrungen und Nadelöhr

1
1638
Der betroffene Bereich an der nördlichen Stadtperipherie. (Foto Stadt Unna)
Facebookrss

Zwei Straßensperrungen mit Umleitungen und ein Nadelöhr sind in Unna vorzumerken, im Norden und im Südwesten.

Hallohweg / Kamener Straße (B233)

Aufgrund der Erschließung des Interkommunalen Gewerbegebietes Kamen Karree kommt ins der nächsten Zeit in diesem Bereich zu leichten Beeinträchtigungen im Straßenverkehr, kündigt die Sadt Unna an.

Zu einer Vollsperrung des Hallohwegs kommt es zwischen Montag, 19. November 2018 und voraussichtlich Freitag, 30. November 2018.

Fotoquelle Stadt Unna

Die Umleitung in Fahrtrichtung Süden erfolgt über die Kamener Straße, Friedrich-Ebert-Straße, Afferder Weg und die Dortmunder Straße. Die Ausweichstrecke in Richtung Norden führt die Verkehrsteilnehmer über die Kamener Straße, Unnaer Straße, Henry-Everling-Straße, Heerener Straße, Dortmunder Allee und die Dortmunder Straße.

Zu einer Fahrbahneinengung auf der Kamener Straße in Höhe des Sportplatzes kommt es ab Dienstag, 20. November 2018, bis voraussichtlich Montag, 10. Dezember 2018.

Massener Heide

Betroffener Bereich in der Massener Heide. (Foto Stadt Unna)

Wegen Deckensanierungsarbeiten ist der Wirtschaftsweg der Massener Heide zwischen Hausnummer 4 und Feldstraße zwischen Montag, 19. November 2018, und voraussichtlich Freitag, 30. November 2018, gesperrt.

Eine Umleitung für alle Verkehrsteilnehmenden ist ausgeschildert und führt über Massener Heide, Steinbruchstraße, Billmericher Weg, Hillering und Feldstraße.

Fotoquelle Stadt Unna
Facebookrss

1 KOMMENTAR