Brand in Kamener Shisha Bar

0
708
Einsatzwagen der Kamener Feuerwehr / Archivbild RBU
Facebookrss

In Kamen hat es am Samstag (17.11.2018) spätabends gebrannt.

Gegen 23:13 Uhr wurde der Gebäudebrand in der Bahnhofstraße entdeckt, auf der Rückseite der dortigen Shisha Bar im Bereich eines Flachdachs. 

Die Kamener Feuerwehr konnte den Brand löschen. „Personen wurden nicht verletzt“, meldete die Polizei am Sonntagmorgen beruhigend.

Der Brand brach in der Küche der Shisha Bar aus. Die Ermittlungen zur Ursache dauern an. Zur Schadenshöhe können derzeit noch keine Angaben gemacht werden.

Facebookrss