16-jähriger Radfahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Pkw

1
2325
Symboldbild Trauer / Quelle Pixabay
Facebookrss

Ein tragisches Unglück ist am Vorabend zum ersten Adventwochenende (30. 11.) im Hammer Stadtteil Norddinker passiert. Ein Jugendlicher kam ums Leben.

Der 16-Jährige aus Hamm radelte gegen 18.50 Uhr auf der Soester Straße in Richtung Hamm, als er etwa in Höhe Osterholz mit einem Mercedes zusammenprallte.

Der 27-jährige Autofahrer aus Ahlen war in gleicher Richtung unterwegs gewesen wie der 16-jährige  Radfahrer.

„Trotz sofort eingeleiteter Wiederbebungsmaßnahmen erlag der Teenager seinen schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle“, berichtete die Hammer Polizei am frühen Morgen von dem tragischen Ende dieses Unfalls.

Die Soester Straße war bis nach Mitternacht gesperrt.

Nach Rücksprache mit der zuständigen Staatsanwaltschaft Dortmund wurde zur Unfallaufnahme ein Gutachter hinzugezogen. Die Ermittlungen dauern an.

Unser Beileid.

Facebookrss