Seniorin in eigener Wohnung überfallen und beraubt

0
549
Symbolbild, Quelle PIxabay
Facebookrss

Im Nachbarkreis ist eine ältere Dame in der eigenen Wohnung überfallen worden.

Es geschah am hellen Mittwochnachmittag. Gegen 15.30 Uhr klingelte es an der Wohnungstür der Seniorin in Letmathe-Oestrich. Sie öffnete die Tür, sah sich zwei fremden Männern gegenüber.

Sofort drängten sich die Unbekannten in die Wohnung, schoben die Seniorin vor sich her. Einer hielt die ältere Dame fest gepackt, der Komplize durchsuchte die Wohnung.

Mit Geldkassette und Portemonnaie verschwanden sie. Die Täter sollen etwa 35 bis 40 Jahre alt sein und dunkle Haare haben. Sie sprachen Deutsch mit Akzent.

Die Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis hofft, dass Passanten oder Nachbarn verdächtige Beobachtungen gemacht haben könnten. Sie sollten sich melden bei der Polizei in Letmathe, Telefon 02374/5029-5122 oder 5029-0.

Facebookrss