AWO Unna-Oberstadt 2019 wieder mit tollen Veranstaltungen

0
100
Bild: AWO Ortsverein Unna-Oberstadt
Facebookrss

Den Jahresreigen eröffnet wie immer ein Frühstück und ein gemeinsamen Film; dieses Mal ist es der Klassiker „Pretty Woman“, mit dem die Arbeiterwohlfahrt Unna-Oberstadt ins neue Jahr startet.

Seit einigen Jahren bietet der AWO-Ortsverein der Oberstadt seinen Mitgliedern und Freunden eine bunte Vielfalt an Angeboten und Veranstaltungen, die sich einer immer mehr zunehmenden Beliebtheit erfreuen, teilt der Vorstand mit.

„Auch für 2019 haben wir wieder einen bunten Reigen an Aktivitäten und Veranstaltungen zusammengestellt und hoffen, mit dem neuen Programm wieder den Geschmack der Mitglieder und Freunde zu treffen.“

Neben den regelmäßigen Veranstaltungen wie dem Klönnachmittag der Seniorengruppe (donnerstags) oder die mit dem Kinderferienpass durchgeführte Fahrt zum Freilichttheater nach Heessen gibt es weitere Highlights und neue Angebote.

Bild: AWO Ortsverein Unna-Oberstadt

Auch die alljährlich zum letzten Samstag in den Sommerferien durchgeführte „Rad- und Wandertour“ gemeinsam mit der SPD Oberstadt darf nicht fehlen.

Kurzer Ausblick aufs Jahr:

Der März wird durch einen Besuch der Schokoladenwelt in Lippstadt versüßt. Zu Ostern beteiligt sich der OV Oberstadt natürlich maßgebend an der „Ostereiersuche im Kurpark“ und Ende Juni wird dem friesischen Volkssport Bosseln gefrönt.

Für vor den Sommerferien ist noch eine musikalische Stadtführung mit den „Unnaer Höllenhunden“ geplant.

Ein Besuch im Landtag NRW mit Abschluss in der Düsseldorfer Altstadt gibt es im September. Wenige Tage später auf mehrfachen Wunsch ein Besuch im GOP-Varieté in Münster.

Das jährliche Fest findet Anfang Oktober statt und steht in diesem Jahr unter dem Motto „Haifisch-Bar“.

Bevor es dann wieder mit dem Weihnachtsmarkt und Glühweinstand losgeht, geht es zu Bruno „Günna“ Knust ins Olpketal-Theater.

Die jährliche Weihnachtsfeier schließt dann den Veranstaltungsbogen 2019 ab.

Im Jahr 2019 wird die AWO 100-Jahre alt. Aus diesem Anlass gibt es 2 besondere Veranstaltungen.

Am ersten Samstag im Juli ist vom AWO-Kreisverband Unna-Kamen eine Motorradtour in die nähere Umgebung mit kleinem Programm geplant.

Vom 30. August bis zum 01. September finden in der Dortmunder Innenstadt im Rahmen eines Festwochenendes eine ganze Menge an interessanten Veranstaltungen der AWO statt.

Alle Angebote sind ab Mitte Januar noch einmal ersichtlich auf der AWO-Homepage www.awounnaoberstadt.de.

PM: AWO Ortsverein Unna-Oberstadt

Facebookrss