Fotofahnung nach Schwerter Tankstellenräuber

0
577
Fotoquelle: Polizei
Facebookrss

Er bedrohte die Angestellte mit einem Messer und forderte Geld. Doch er bekam keins, also flüchtete er.

Jetzt wird der Kriminelle mit Bild gesucht. Er wollte am Mittwoch, 19.12.2018, gegen 19.00 Uhr eine Tankstelle an der Reichshofstraße in Schwerte ausrauben. Dazu zückte er ein Messer, doch die Angestellte zeigte sich wehrhaft und konnte den Räuber verjagen.

Der Mann ist ca  40 – 45 Jahre alt, 1,80m groß und korpulent. Er trug eine dunkle Lederjacke, dunkle Kapuze, dunkle Hose und hatte sich einen blauen Schal vor Mund und Nase geschlungen. In seinen dunkel behandschuhten Händen trug er ein Messer.

Auf Beschluss des Amtsgerichtes Hagen veröffentlicht die Polizei nun Fotos des unbekannten Täters. Wer kennt die abgebildete Person? Hinweise nimmt die Polizei in Schwerte unter 02304 921 3320 oder 921 0 entgegen.

Der gesuchte Mann. (Fotos: Kreispolizei Unna)

Facebookrss