Vermisster Unnaer nach bangen Stunden wieder aufgetaucht

0
1350
Foto Polizei DO
Facebookrss

Die Dortmunder Polizei bittet dringend um Mithilfe. Seit Donnerstagnachmittag, 10.01.2019, gegen 14:30 Uhr wird der 68-jährige Hans Wild aus Unna vermisst.

Er verschwand aus dem Knappschaftskrankenhaus in Dortmund-Brackel. „Aufgrund seiner Vorerkrankung kann eine akute Eigengefährdung/hilflose Lage, unter anderem durch Orientierungsschwierigkeiten, nicht ausgeschlossen werden“, sorgt sich die Polizei. Konkrete Anlaufadressen sind nicht bekannt.

UPDATE am späten Freitagabend – der Vermisste wurde in der nördlichen Dortmunder Innenstadt desorientiert, aber insgesamt wohlbehalten gefunden!

Facebookrss