Ein wenig Freude und Abwechslung: „Zeitschenker“ besuchen einsame Senioren in Königsborn

0
340
Viele ältere Menschen sind einsam. (Symbolbild / Quelle Pixabay)
Facebookrss

„Geschenkte Zeit – Gemeinsam gegen Einsamkeit“.  So lautet ein gemeinsames Projekt der Pfarrei St. Katharina Unna, der Ev. Kirchengemeinde Königsborn, der Stadt Unna, dem Caritasverband und dem Quartiersmanagement „Berliner Allee“.

„Wir haben hilfsbereite Menschen – Zeitschenker – gefunden, die einsamen Senioren in Königsborn ein bis zwei Stunden pro Woche Gesellschaft leisten möchten“, freut sich Nicola Nawroth vom „Zeitschenker“-Projekt.

„Über Gespräche, gemeinsames Spielen, Vorlesen und Spaziergehen bis hin zu Theaterbesuchen ist vieles möglich. Damit möchten wir den älteren Menschen eine Freude bereiten und Ihnen Abwechslung in den Alltag bringen.“

Nun suchen die Zeitschenker Menschen, die sich über Besuch freuen würden.

„Wenn Sie selbst von einem Zeitschenker besucht werden möchten oder jemanden kennen, der oft alleine ist, melden Sie sich bitte“, lädt Nicola Nawroth herzlich ein. Sie steht auch für weitere Fragen zu diesem ehrenamtlichen Projekt zur Verfügung.

Kontakt:
Tel. : 0177 91 25 46 3
Email: zeitschenker@kirche-unna.de

Facebookrss