„Vereint gegen das Eishallensterben!“ Solidarität aus Hessen mit UNNA.braucht-EIS

0
164
Solidarisch mit den Eissportfreunden aus Unna: Die ESC Darmstadt Dukes. (Foto Verein)
Facebookrss

„Vereint gegen das Eishallensterben in Deutschland!“ Solidarität tut gut in diesen Tagen.

Die BI „UNNA.braucht.EIS“ hat eine nachhaltige Unterstützungsbekundung von den ESC Darmstadt Dukes bekommen. „Wir finden euren Kampf großartig!“, bestärkt der Eissportverein aus Hessen die Eishallenbewahrer in Unna.

„Im Jahr der historischen Olympia-Silbermedallie der Eishockey-Herren 2018 schließt in Unna die Eissporthalle. Der Betrieb sei nicht mehr wirtschaftlich. Das sieht eine Bürgerinitiative zum Glück ganz anders und legt tragfähige Konzepte vor. Ende Mai wird jetzt in einem Bürgerbegehren, erwirkt durch die Bürgerinitiative UNNA.braucht.EIS!, über den Erhalt der Halle abgestimmt.

Die ESC Darmstadt Dukes finden diesen Kampf großartig und senden moralische Unterstützung. Die U17 und U20 Mannschaften der Dukes spielen gegen die Königsborner JEC, die ihrer Heimspielstätte in Unna beraubt wurden. Auch wir sind der Meinung UNNA.braucht.EIS! Wir wollen in der nächsten Saison wieder bei Euch „zu Hause“ antreten.

In den Farben getrennt, in der Sache vereint – pro Königsborner JEC Bulldogs! Stoppt das Eishallen-Sterben in Deutschland!“

Der Vorstand, die Betreuer und die Spieler der U17 und U20 der ESC Darmstadt Dukes.

http://esc-darmstadt-dukes.de/UNNA-braucht-EIS-Vereint-gegen-das-Eishallen-Sterben-in-Deutschland

Facebookrss