Erneut Dutzende Plakate der AfD direkt nach Plakatierung entwendet

0
422
AfD-Plakat / Archiv RB
Facebookrss

Erneut sind in Hamm-Uentrop Plakate der Alternative für Deutschland (AfD) entwendet worden, diesmal gleich drei Dutzend auf einmal.

Im Zeitraum zwischen Samstag, 27. April 2019,  und Sonntag, 28. April 2019, jeweils 13 Uhr wurden insgesamt 36 Wahplakate der AfD für die Europawahl gestohlen, teilt die Hammer Polizei mit.  Die Plakate waren erst am Samstagmorgen im Verlauf der Ostwennemarstraße platziert worden.

Der entstandene Schaden wird diesmal auf 100 Euro beziffert.

Hinweise auf die neuerlichen Fälle nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen.

Facebookrss

1 KOMMENTAR