„Nebel, Kälte – eklig!“ Bornekampbad schließt direkt nach Eröffnung wieder

1
528
Das Bornekampbad am 2. Mai 2019 bei nasskalten 11 Grad. (Foto Freibad Bornekamp)
Facebookrss

Gestern Eröffnung, heute direkt wieder geschlossen. Bei unterirdischen Temperaturen und seit dem Spätnachmittag auch noch Nieselregen ist im Bornekampbad die gerade gestartete Freibadsaison bis auf Weiteres direkt wieder abgeblasen.

„Nebel, Regen, Kälte – eklig! Das Freibad meldet sich ab, wenn die Temperatur über 16 Grad steigt“, teilte der Verein vor wenigen Minuten online mit. „Angeblich wird es Richtung Muttertag besser…“

Ein Schlag ins Wasser droht auch in Fröndenberg, wo ausgerechnet heute Nachmittag – pünktlich zum Kälteeinbruch – das Open Air-Event „Fröndenberg Karibisch“ auf dem Marktplatz startete. Es soll nach bisheriger Planung bis einschließlich Sonntag dauern…

Facebookrss

1 KOMMENTAR