Arbeitskräftemangel im Handwerk: Dachdecker aus Lünen lockt mit E-Auto und Kitazuschuss

0
213
Symbolbild Dachdecker, Quelle Pixabay
Facebookrss

Auf der Suche nach Fachkräften müssen sich  insbesondere Handwerkerbetriebe inzwischen offenbar besondere „Leckerli“ einfallen lassen: Der Lünener Dachdeckerbetrieb Janz lockt neue Mitarbeiter mit Extras wie Elektrofahrzeugen und Zuschüsssen für die Kita.

So listet der Meisterbetrieb in einer aktuellen Stellenausschreibung für einen Dachdeckergesellen folgende Konditionen auf:

Neben Tariflohn, Zuschuss zur Altersvorsorge, geregelten Arbeitszeiten (samstags nur in Ausnahmefällen), Mietbekleidung etc. kann jeder Mitarbeiter ab 12 Monaten im Betrieb zwischen einem E-Bike, einem E-Auto oder einem Kita-Zuschuss wählen. Die Fahrzeuge sind für den Arbeitsweg bestimmt. Prämien „für außergewöhnliche Anlässe“ gibt es ebenso wie einen „Gesundheitsbonus“: Jeder Mitarbeiter, der im abgelaufenen Jahr nicht krank war, erhält im neuen Jahr eine Prämie.

https://www.janz-dach.de

Facebookrss