Kamener Lions spenden zum 20. Geburtstag 20.000 Euro

0
63
Symbolbild Pixabay
Facebookrss

Wie feiern wir denn in diesem Jahr unser 20-jähriges Charterjubiläum, fragten sich die „Löwen“… die Antwort:  mit 20.000 Euro Spenden.

Der Lionsclub Kamen-Westfalen überreicht am heutigen Dienstag, 18.06.2019, bei einem Benefizevent in der Stadthalle Kamen Spenden an 10 verschiedene Empfänger in Stadt und Kreis.

Das Geld stammt zum größten Teil aus den Reinerlösen der Lions Büchermärkte.  Deshalb werden die aktiven Büchermarkthelfer des Clubs und die Damen des Büchercafes auch beim Event dabei sein.

So wird das Geld verteilt:

  • € 5.000,00 für: Förderverein Beratungszentrum Diakonie Ruhr-Hellweg, Kinder im Blick, Cafe Bambini u. Familienpaten.
  • € 2.000,00 für: Kinderhospizverein Kreis Unna
  • € 2.000,00 für: Frauenforum Kreis Unna für eine Küche
  • € 1.000,00 für: Kita Gänseblümchen Kamen, Gestaltung Außenspielbereich
  • € 1.000,00 für: Friedrich-Ebert-Schule, Schulbibliothek
  • € 1.000,00 für: Hauptschule Kamen, Schulbücherei
  • € 700,00 für: Astrid-Lindgren-Schule, Trommel Workshop
  • € 500,00 für: Bürgerstiftung Unna.

Bereits gespendet wurden:

  • € 2.000,00 an Gesamtschule Kamen für Gestaltung Schulgarten.
  • € 4.800,00 an Förderverein Jugend Stadt Kamen

Im Beisein von Bürgermeisterin Elke Kappen werden die Spendenempfänger über ihre wichtige Arbeit bzw. Aufgaben berichten, um noch einmal die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit darauf zu lenken.

Lionspräsident Helmut Jann, Sekretär Dirk Brämer und Spendenausschußchef Werner Knöpper werden die Geburtstagszuwendungen überreichen.

„Eine schönere Geburtstagsfeier kann es doch gar nicht geben und das entspricht dann voll unserem Lionsmotto „we serve“, sagt Christian Ring vom Lions Förderverein.

PM: Lionsclub Kamen-Westfalen

Facebookrss