Big Band der Bundeswehr gestaltet 18. Benefizkonzert für die Kinderkrebshilfe

0
70
Foto: Kinderkrebshilfe-Unna
Facebookrss

Schon jetzt,  9 Monate im Voraus,  beginnt der Kartenvorverkauf.

Eines der besten Showorchester Europas kommt wieder nach Unna, die Big Band der Bundeswehr. SIe spielt zu Gunsten der Kinderkrebshilfe.

Die Big Band der Bundeswehr unter der Leitung von Oberstleutnant Timor Oliver Chadik, spielt nun zum vierten Mal in Unna.

Präsentiert wird das Benefizkonzert zugunsten der Stiftung Deutsche Kinderkrebshilfe am Donnerstag, 12. März 2020, um 20.00 Uhr, in der Erich–Göpfert–Stadthalle in Unna

Sobald die Bühne vom Rampenlicht erstrahlt ist, gelingt es Bandleader Timor Oliver Chadik und dem sympathischen Orchester in Uniformen sehr schnell, das Publikum mit einer perfekt arrangierten Show in seinen Bann zu ziehen. Ein besonderes Highlight ist eine perfekt auf die jeweilige Veranstaltung abgestimmte Moderation, mit der Timor Oliver Chadik schlagfertig und charmant durch das gesamte Programm führt.

In dem ca. zweistündigen Programm stimmungsvoller Komposition aus Musik und Bühnenlicht erleben die Konzertbesucher die Vielseitigkeit der Big Band der Bundeswehr.

Karten für das Benefizkonzert zugunsten der Kinderkrebshilfe gibt es wieder an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Auch diesmal wird wieder ein GALA-Buffet, ab 18.00 Uhr, vor dem Benefizkonzert angeboten.

Karten für das Konzert ohne GALA-Buffet kosten 24,70 Euro und mit GALA-Buffet (mit neuem Caterer) kosten die Karten 46,70 Euro (alle inkl. Gebühren).

Der Eintritt der Veranstaltung geht als Spende an die KinderKrebshilfe!

PM: www.kinderkrebshilfe-unna.de

Facebookrss