Pokale gefunden, Autoräder geklaut – Ein- und Aufbrüche in Königborn und Kreis

0
295
Asservate Selm / Wem gehören diese Auszeichnungen? Foto Pol UN
Facebookrss

Besitzer von Einbruchsbeute werden gesucht, weitere Einbrüche gesellten sich am Wochenende hinzu – hier ein Überblick über den Kreis.

Unna-Königsborn

In der Zeit von Samstagnachmittag (10.08.2019) bis Montagmorgen (12.08.2019) haben unbekannte Täter eine Fenster zu den Büroräumen eines Paketdienstes an der Schleiferstraße aufgebrochen und sich Zutritt zum Gebäude verschafft. Nach ersten Feststellungen verließen die Täter den Tatort ohne Beute.

Selm

Bei einem am Freitag (09.08.2019) in Selm an der Industriestraße festgenommen Tatverdächtigen wurden mehrere Medaillen und ein Pokal aufgefunden. Bisher können die sichergestellten Gegenstände niemandem zugeordnet werden. Möglicherweise stammen sie aus einer bisher nicht bekannt gewordenen Straftat. Eigentümer wenden sich bitte an die Polizei in Werne unter der Rufnummer 02389 921 3420 oder 921 0.

In der Zeit von Samstagmittag (10.08.2019) bis Sonntagmorgen (11.08.2019) haben unbekannte Täter drei PKW eines Autohauses an der Kreisstraße auf Pflastersteine, die sie zunächst aus der gepflasterten Ausstellungsfläche entnommen hatten, aufgebockt. Anschließend montierten sie an allen Fahrzeugen die Räder ab und entwendeten sie.

Kamen

Unbekannte Täter brachen in der Zeit von Freitagabend (09.08.2019) bis Sonntagmorgen (10.08.2019) mehrere Container auf einer Baustelle im Kamen Karree auf. Nach ersten Feststellungen wurden mehrere Werkzeuge und ein Mobiltelefon entwendet.

 

 

Facebookrss