Ampel aus – Schwerer Unfall am Verkehrsring

0
2242
Kollwitz-Ring/Hertingerstraße. (Foto RB)
Facebookrss

Der großflächige Stromausfall am Freitagvormittag, 30. 8.,  in Unna setzte wie berichtet auch Ampeln außer Betrieb.

Prompt passierte an einer Fußgängerampel am Verkehrsring ein schwerer Unfall:

Ein 45-jähriger Autofahrer aus Unna übersah gegen 8 50 Uhr an der Kreuzung Südring / Hertinger Straße einen 84-jährigen Unnaer, der gerade zu Fuß  den Ring in Richtung Innenstadt überquerte.

„Die Ampeln waren aufgrund des Stromausfalls außer Betrieb“,  erinnert die Polizei.

Der 84-jährige stürzte  zu Boden, erlitt  Kopfverletzungen. Er liegt im Krankenhaus.

Wie berichtet,  betraf der Stromausfall von 8.13 bis 10.45 Uhr gut die Hälfte aller Haushalte und Firmen in Unna.  Ursache war eine Hitzeentwicklung nach einem technischen Defekt im Umspannwerk der Stadtwerke im Indupark. 

Facebookrss