Rollende Zeitbombe: Mehrere Achsen gebrochen

0
2191
Facebookrss

„Das wollen wir Ihnen nicht vorenthalten: Mehrere Achsen gebrochen!“, verkündete am Donnerstagmittag (12.9.) die Dortmunder Polizei.

Sie ist momentan bei der Gerade bundesweiten Verkehrssicherheitsaktion „sicher.mobil.leben – Brummis im Blick“ im Einsatz. Erster negativer Volltreffer war ein Lkw mit Anhänger.

An der Zugmaschine waren die Bremsen defekt und Diesel lief aus. Obendrein warwn mehrere Achsen des Anhängers gebrochen.

Ergebnis: Das komplette Gespann wurde stillgelegt.

Das Kontrollergebnis des gesamten Tages folgt.

Facebookrss