Unnaerin (72) schläft ein – Pfanne fängt Feuer

0
340
Einsatzfahrzeug der Feuerwehr Unna. (Archiv RB)
Facebookrss

Das hätte noch sehr viel schlimmer enden können…

Am Mittwochmorgen, 25.09.2019, gegen 07.15 Uhr mussten Feuerwehr und Polizei zur Dürerstraße in Unna ausrücken. Eine 72-jährige Dame hatte eine Bratpfanne auf der eingeschalteten Herdplatte vergessen und war im Wohnzimmer eingeschlafen.

Die Pfanne fing Feuer,  der Rauch breitete sich rasch in der Wohnung aus.

Die alarmierte Feuerwehr öffnete die Wohnungstür, lüftete die Wohnung und kümmerte sich um die Seniorin: Die 72 jährige musste mit einem Krankenwagen ins Krankenhaus eingeliefert werden, da eine Rauchgasvergiftung nicht auszuschließen war.

Pol UN

Facebookrss