Unfall zwischen Fröndenberg und Billmerich mit 3 Verletzten

0
2075
Die Schwerter Straße aus Richtung Fröndenberg kurz vor der Kreuzung in Richtung Unna-Billmerich. (Foto Rundblick)
Facebookrss

Drei Verletzte und ein Sachschaden von 27.000 Euro:

Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstagnachmittag, 15. Oktober 2019, im Westen von Fröndenberg ereignet hat.

Gegen 16.30 Uhr war der 62-jährige Unfallverursacher aus Unna mit einem Opel Astra auf der Schwerter Straße unterwegs, um in den Billmericher Weg abzubiegen. Dabei übersah er einen 23-Jährigen aus Unna mit einem Opel Corsa, in dem auch eine elfjährige Beifahrerin saß.

Die Fahrzeuge kollidierten, drehten sich und schleuderten in den BMW i3 einer 26-Jährigen aus Fröndenberg, die mit ihrem Wagen an den dortigen Stoppschild wartete.

Der Unfallverursacher blieb unverletzt, der andere Fahrer aus Unna, die 11-Jährige und die Fröndenbergerin wurden leicht verletzt in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Pol UN

Facebookrss