„Prost Mahlzeit! Ein Blick über den Tellerrand“ – Kostenlose Führung im Hellweg-Museum

0
80
Das Hellweg-Museum in der Alten Burg. (Foto Archiv RB)
Facebookrss

„Prost Mahlzeit! Ein Blick über den Tellerrand“.

Am Sonntag, 20. Oktober 2019, lädt das Hellweg-Museum Unna zur ersten öffentlichen Führung durch die neue Sonderausstellung  ein, die seit dem Erntedanktag für das Publikum geöffnet ist.

Die Ausstellung greift sechs aktuelle Diskussionen zum Thema Ernährung auf und setzt sie schlaglichtartig in Beziehung zur Esskultur der vergangenen 200 Jahre.

Dabei verfolgt sie den Weg der Nahrung vom Ursprung der Lebensmittel über ihre Verarbeitung, Verteilung und Zubereitung bis zum Verzehr.

Die Bandbreite der etwa 150 Exponate reicht vom digitalen Kochtopf bis zu heute weitgehend in Vergessenheit geratenen Gerätschaften. 

In einem kurzweiligen Rundgang wird Historikerin Birgit Hartings ausgehend von den sechs aktuellen Leitobjekten den zentralen Fragen der Ausstellung nachgehen und ausgewählte Objekte vorstellen.

Die einstündige  Führung beginnt um 15 Uhr. Eintritt und Führung sind kostenfrei.

PM: Stadt Unna

Facebookrss