Vermisste 15-Jährige aus Werne wohlbehalten wieder zu Hause

0
3324
Bildquelle Polizei NRW
Facebookrss
  • UPDATE – Am Freitagnachmittag kehrte das Mädchen wieder nach Hause zurück. Die Öffentlichkeitsfahndung kann zurückgenommen werden. Die Polizei bedankt sich bei allen Personen, die Hinweise gegeben haben.

Hilfe erbeten bei einer Vermisstensuche.

Angehörige sorgen sich um ein 15-jähriges Mädchen aus Werne, das schon seit mehr als zwei Tagen vermisst wird. Die Polizei hat Fahndungsmaßnahmen eingeleitet und bittet in Abstimmung mit der Familie um Unterstützung aus der Bevölkerung:

Vermisst wird Jana W. aus Werne. Zuletzt gesehen wurde sie am Mittwochabend, 16. 10.,,  in Werne-Stockum. Neben dem Umstand, dass sie seit geraumer Zeit nicht mehr gesehen worden ist, kann eine zusätzliche Gefährdung aufgrund einer Erkrankung nicht ausgeschlossen werden.

Pol UN

Facebookrss