Flugbegleiterstreiks: Passagiere gen Dortmund hängen auf „Malle“ fest

0
693
Flugzeug über Unna. (Archivbild RBU)
Facebookrss

Der Streik der Flugbegleiter zur Halbzeit der Herbstferien in NRW trifft auch Flugpassagiere nach Dortmund. Sie hängen auf Mallorca fest.

Die Kabinengewerkschaft „Unabhängige Flugbegleiter Organisation“ – kurz Ufo – streikt, die Arbeitsniederlegungen betreffen die Lufthansa-Töchter – auch Eurowings – und sollen den ganzen Sonntag (20. 10.) andauern, bis Mitternacht.

Ein Leser aus Unna-Massen schilderte uns am Sonntagvormittag die zunächst chaotische Lage vor Ort am Flughafen Mallorca:

„Guten Morgen, der Streik hat uns erwischt. Wir stehen seit drei Stunden in der Schlange. Der Flug Mallorca/Dortmund fällt aus. Keine Information …. nichts passiert. Gerüchte gehen um, daß wir erst in zwei Tagen zurückfliegen können.“

Zuerst wurden zwei Flüge abgesagt, danach noch zwei weitere, schildert der Massener. „Es gibt weder Essen noch Trinken. Die Stimmung kippt langsam.“

Heute soll es keinen Rückflug mehr geben: „Wir werden irgendwo untergebracht“, berichtete uns der betroffene Leser vor Ort den letzten Stand der Dinge. Die Auskunft, die er im Anschluss bekam, erleichterte ihn und seine Mitreisenden: Sie fliegen morgen nach Paderborn zurück.

Allerdings gestaltet sich die Lage vor Ort heute noch weitgehend chaotisch: „Ein Busfahrer hat uns mit ca. 40 Personen nach Palma gefahren und uns an einem 5-Sterne-Hotel rausgelassen. Im Hotel angekommen…. keiner weiß was. Wir sind hier nicht wirklich erwünscht…. Der Busfahrer hat sich vertan und kommt nun zurück.“

Jedoch: „Andere wurden nach Frankfurt über Zürich gebucht. Wir haben echt Glück“, sieht  der Massener das Positive in der etwas misslichen Situation: „Eine Familie wurde gerade für Dienstag nach München/Dortmund umgebucht.“

Grund für die Arbeitskämpfe ist laut Ufo der anhaltende Widerstand der Lufthansa gegen weitere Tarifverhandlungen.

Für Reisende bedeutet der Streik lange Wartezeiten, verspätete oder (wie im obigen Fall) komplett gestrichene Flüge. Im Fall einer gebuchten Pauschalreise sollten Passagiere mit dem Veranstalter in Kontakt treten, bei einer Lufthansa-Flugbuchung direkt mit der Airline.

https://flug.check24.de/

 

 

Facebookrss