Erstmals beim Revierderby: Freibier für den Klimaschutz

0
123
Foto: FC Schalke 04
Facebookrss

Becher sammeln, Bier bekommen! Freibier (oder auch Freilimo, Freicola, Freiwasser oder Freiwurst) für den Klimaschutz gibt´s beim Revierderby am kommenden Samstag (26. 10.) erstmals auf Schalke.

Pünktlich zum Klassiker gegen den BVB erweitert der FC Schalke 04 sein Becher-Sammelsystem: Wer 50 leere Plastikbecher im Stadion sammelt und diese am Kuzorra abgibt, bekommt ein Getränk oder eine Bratwurst gratis.

Für diese Aktion wird extra eine neue Sammelstelle errichtet, die sich in einem Zelt der Stadionkneipe Kuzorra (Th 3) befindet. Dort erhält jeder Besucher der VELTINS-Arena, der 50 leere Plastikbecher sammelt und abgibt, einen Gutschein für ein kostenloses Bier, ein alkoholfreies Getränk oder eine Bratwurst.

Die Sammelstellen sind eine Stunde vor und nach den Heimspielen des S04 geöffnet. Die Aktion soll den Recyclingskreislauf in der VELTINS-Arena weiter stärken, schreibt der FC auf seiner Hompage.

https://schalke04.de/

Facebookrss