Diebe stehlen Medizingeräte aus Krankentransporter

0
469
Facebookrss

Wie tief können Menschen sinken…

Zum zweiten Mal binnen weniger Tage ist es zu einem niederträchtigen Diebstahl während eines Rettungseinsatzes gekommen.

Nachdem erst am Donnerstag voriger Woche im Märkischen Kreis einem Notfallsanitäter während eines Einsatzes das Handy gestohlen worden war, bereicherten sich jetzt gewissenlose Kriminelle an medizinischen Geräten:

Schauplatz war Lippstadt am gestrigen  Nachmittag;  während die Besatzung eines Krankentransporters gegen 17 Uhr gerade dabei war, einen Patienten aus der Wohnung zu holen, stahlen Unbekannte Täter eine Tasche mit medizinischen Geräten aus dem Fahrzeug. Es stand (offen natürlich) vor dem Haus an der Kolpingstraße.

Der Wert der medizinischen Geräte wird auf etwa 3000,- EUR geschätzt.

Zeugen, die Hinweise zu den Tätern oder zum Verbleib der Geräte geben können, werden gebeten sich unter der Rufnummer 02941-91000 bei der Polizei zu melden.

Facebookrss