„Fraktion, Fraktion, wer braucht die schon!“ – Unna helau!

0
363
Facebookrss

Am 11. 11. um 11. 11 Uhr stürmten die Jeckinnen und Jecken das Rathaus, und das Motto drängte sich im Erosionsjahr der beiden großen Unnaer Ratsfraktionen geradezu auf: „Fraktion, Fraktion, wer braucht die schon!“

Die 5. Jahreszeit ist auch in der Eselsstadt heute Mittag eröffnet worden. Selbstverständlich wie jedes Jahr in erster Reihe mit dabei: Unnas lebende Karnevalslegende Helmut Scherer.

Das Zepter übernahm damit offiziell das Kinderprinzenpaar Matteo und Madelaine – als diesjähriger Kinderpräsident grüßt Lorenz Kaiser. Helau…!

Bürgermeister Werner Kolter stellte bei der Begrüßung der Delegation vom Karnevalsverein Unna fest, dass der WDR von der Saisoneröffnung im Rheinland berichtet hätte, groß und breit und in aller Ausführlichkeit – ohne UNNA dabei auch nur mit einem Wort zu erwähnen. Geht ja gar nicht!

Daraus müsse er schließen, schlussfolgerte der Bürgermeister mit mahnendem Fingerzeig, dass es sich bei der Karnevslsitzung in Unna/Westfalen  wohl um eine konspiratve Sitzung handeln müsse. Er sei schon schwer in Sorge, dass nun wieder eine schriftliche Anfrage aus dem Rat kommen könnte, warum er die heiligen Hallen für eine konspiratve Sitzung hergebe.

Den Ritterorden bekam in diesem Jahr Unternehmer Michael Tracz für sein ehrenamtliches Engagement im Sport- und Schulbereich. Unnas Oberkarnevalist Helmut Scherer proklamierte Tracz zum neuen Ordensritter und überreichte dem Auserwählten die Ordensinsignien, bestehend aus einer übergroßen Schmuck-Urkunde, der passenden Kopfbedeckung und einem Orden.

 

Fotos von der Kinderbeauftragten des Karnevalsvereins Unna, Margarethe Strathoff.

 

Facebookrss