Großbrand in Selmer Fleischereibetrieb

0
388
Einsatzfahrzeug der Feuerwehr Unna. (Archiv RB)
Facebookrss

In der Landfleischerei Brüning in Selm hat es am Montagabend, 11. 11., einen Großbrand gegeben.

Gut 100 Rettungskräfte aus dem gesamten Kreis Unna rückten aus. Der Alarm war am späten Nachmittag eingegangen – da stand auf dem Firmengelände am Röhrweg bereits ein Wirtschaftsgebäude in Vollbrand.

Durch schnelles Eingreifen konnte die Wehr ein Übergreifen der Flammen auf die Fleischerei selbst und das Wohngebäude verhindern. Dort soll es allerdings einen Wasserschaden geben (so zitierte Antenne Unna einen Feuerwehrsprecher).

Zum Glück gab es keine Verletzten.   Die Ursache des Feuers wird noch ermittelt, ebenso die genau Höhe des Schadens.

Erst um kurz vor 23 Uhr war der Einsatz beendet.

Facebookrss