Polizeieinsätze in Unna-Ost und Nord

0
1352
Polizeiwache Unna. (Archivbild RBU)
Facebookrss

Zwei Polizeieinsätze in Unnaer Stadtteilen haben für Aufmerksamkeit bei Anwohnern gesorgt  – wir haben nachgefragt:

Am Samstagabend liefem Polizeibeamte mit Taschenlampen in Mühlhausen-Uelzen herum. Der Grund: Eine Hausbewohnerin an der Heerener Straße war kam gegen 20.10 Uhr nach Hause gekommen und fand ihre Haustür geöffnet vorgefunden.

Die alarmierten Polizeibeamten umstellten das Haus und durchsuchten es gründlich mit Hilfe eines Diensthundes. „Es haben sich aber keine Anhaltspunkte für einen Einbruch ergeben, so dass er als ,Fehlalarm‘ verbucht wurde“, berichtete uns Polizeisprecherin Vera Howanietz

Am Milanweg in Afferde gab es gestern einen Rettungseinsatz wegen einer hilflosen Person, die letztlich in ein Krankenhaus eingeliefert wurde.

Facebookrss