40 Jahre Kultur für Uns Fröndenberg: Unnas Musikszene gratuliert mit Konzert – und die Bullemänner kommen

0
90
Die Musikszene Unna ist riesig und voll von großer Kreativität und Talent. Am 23. 11. geben Unnaer Musikerinnen und Musiker ein besonderes Konzert in Fröndenberg. (Foto KfU)
Facebookrss

Musiker aus Unna geben sich zum Geburtstag ein Stelldichein und gratulieren mit einem großen Konzert.

Kultur für Uns (KfU) Fröndenberg existiert in diesem Jahr bereits seit 40 Jahren und hat das bereits mit zahlreichen Konzerten mit Künstlern, die bereits öfters bei KfU zu Gast waren, ausgiebig gefeiert. Nun kommt das große Geburtstagswochenende mit 3 großartigen Veranstaltungen hintereinander, freuen sich die Kulturfreunde.

40 Jahre KfU – Das große Geburtstagswochenende 1979 – 2019

  1. Die Musikszene Unna ist riesig und voll von großer Kreativität und Talent. Viele dieser Musiker waren bereits mehrfach auf der Bühne der Kulturschmiede – mit ihren eigenen Projekten und/oder wenn sie die Weihnachtsshows in Fröndenberg nochmals zur Aufführung gebracht haben. Damit erfüllen sie eindeutig die Voraussetzungen, im 40. Geburtstagsjahr von KfU eingeladen zu werden.

Eine Auswahl der Künstler wird daher am Samstag, den 23.11.2019, ab 20 Uhr unter dem Motto „UNmusic – Highlighted“ Musik von David Bowie, Joe Cocker, Tom Jones, Eric Clapton, den Beatles, Sting and the Police, Janis Joplin, Udo Lindenberg uvm. interpretieren. Die Bühne der Kulturschmiede wird dann proppenvoll sein mit Musikern und Sängern wie z.B. Andy Koch von „Mad Andy and the B’s“ und „Herrenwahl“, Mick Griese und Thomas Quast von „Reggatta de Blanc“, Michael Radix und Lolle Lohmann von FAB, sowie Life Dryden, Freddy Pieper und einer Bläser Section um Jörg Budde.

2. Zuvor gastiert am Freitag, den 22., um 20 Uhr das Duo Friend ’n’ Fellow in der Schmiede:

Friend n Fellow (Archivbild RB)

„Eine Stimme, eine Gitarre – der Rest ist Staunen“ – so werden Friend ’n’ Fellow alias Constanze Friend und Thomas Fellow seit vielen Jahren in der ganzen Welt angekündigt und gefeiert. Fröndenberg haben sie vor Jahren bei ihrem Debut in der Ruhrstadt sofort verzaubert und sorgen seither regelmäßig für eine ausverkaufte Kulturschmiede und Gänsehaut pur. Nun kommen sie mit ihrem brandneuen Programm zur pressfrischen CD „Characters“ in die Ruhrstadt.

Auch 2019 ist ihr Sound beides: virtuos und intim Die LivePerformance zelebrieren sie energisch und dekorieren ihr Zusammenspiel oft mit einem humoristischen Kommentar, so dass Raum und Zeit im Kosmos von FRIEND N FELLOW zu Pulverstaub zerfallen.

Bullemänner (Archivbild RB)

3. Ethno Kabarett – so nennen die Bullemäner ihre Kunst. Und mit der bringen Augustin Upmann und Heinz Weißenberg schon Jahrzehnte auch die Fröndenberger zum Lachen. Von ihren mittlerweile 13 Programmen haben sie die meisten auch in der Ruhrstadt zur Aufführung gebracht und kommen Sonntag, den 24.11., mit ihrem Programm „Schmacht“ in die Kulturschmiede, und das bereits um 19 Uhr und beenden damit das große Geburtstagswochenende von KfU.

Die Eintrittskarten kosten für jede Veranstaltung 22,50 € (für Schüler und Studenten ermäßigt 15,- €) und es gibt sie wie immer direkt beim veranstaltenden Verein per Mail an karten@kfu-online.de , sowie bei der Buchhandlung Daub in Menden, beim Bücherparadies Kern in Fröndenberg, in den Kulturbüros in den Rathäusern in Menden und Fröndenberg (02373/976-444),  im iPunkt des ZIB in Unna und bei allen weiteren an ProTicket angeschlossenen Vorverkaufsstellen www.proticket.de 

PM KfU

Facebookrss