Spannende Thriller-Nacht im Nicolaihaus mit Hazel Frost und Vincent Kliesch

0
85
Blick vom Nicolaiviertel in Richtung Güldener Trog. (Foto RB)
Facebookrss

Thriller-Fans aufgepasst:

Am Samstag, 30. November 2019, wird das Nicolaihaus im Rahmen der „Herbstlese“ ab 19 Uhr zum Schauplatz einer spannungsgeladenen Thriller-Nacht mit Hazel Frost und Vincent Kliesch:

Eine Rache-Geschichte mit Familien-Tragödie trifft auf die gemeinsam mit dem Thriller-Profi Sebastian Fitzek entwickelte Geschichte um einen akustischen Profiler.

Kliesch (Copyright: Thomas Duffe)

Der aus der Zusammenarbeit mit seinem Freund Fitzek entstandene Thriller „AURIS“ von Vincent Kliesch bildet zugleich den Auftakt einer neuen Bestseller-Reihe des Autorenduos: Eine spannende Geschichte um den akustischen Profiler Matthias Hegel, der jedoch selbst als skrupelloser Mörder inhaftiert ist.

Hazel Frost (Copyright: Benedikt Ernst)

Daneben liest Hazel Frost aus ihrem adrenalingeladenen Thriller „Last Shot“, in dem sie das Publikum nach einer schockierenden Familien-Tragödie mitnimmt auf eine halsbrecherische Verfolgungsjagd von Berlin bis München. Die aufwühlende und unterhaltsame Geschichte verspricht ein Wechselbad der Gefühle.

Der Abend wird moderiert von der Kultur-Journalistin Alexa Christ (u.a. bekannt als Sprecherin für EINSLIVE).Vor der Veranstaltung und während der Pause bietet der Förderverein des Pestalozzi-Gymnasiums leckere Snacks und Getränke für Selbstzahler an.

Mit der „HerbstLese“ bietet der Kulturbereich der Kreisstadt Unna in Kooperation mit dem literaturgebiet.ruhr genussvolle Kostproben für den literarischen Herbst.

Tickets:

VVK 14,90 Euro, erm. 12,90 Euro / AK 18 Euro, erm. 16 Euro

Eintrittskarten sind im i-Punkt Unna im zib, Tel.: (02303) 10 37 77, E-Mail: zib-i-punkt@stadt-unna.de, sowie an allen HellwegTicket-Vorverkaufsstellen erhältlich.

PM: Stadt Unna

Facebookrss