#NeustartKlima: Erneut zahlreiche Friday for Future-Großdemos am 29. 11.

2
133
Symbolfoto Klimaschutz / aufgenommen bei der Klima-Demo am 20. September 2019 in Unna. (Archivbild RB)
Facebookrss

Und wieder geht es auf die Straße.

Vor den Beginn der Klimakonferenz in Madrid wollen Klimaaktivisten weltweit am Freitag, 29. November, unter dem Motto #NeustartKlima demonstrieren.

Auch in vielen Städten im Umkreis von Unna sind Demos geplant:

so etwa in Neheim (11 Uhr, Domplatte), Iserlohn (12 Uhr, Hemberg Parkplatz), Soest (12 Uhr, Stadthalle), Hamm (10 Uhr, Stadtbücherei/Platz der deutschen Einheit) und Dortmund (12 Uhr, Ort noch unklar).

Unna selbst ist (noch) nicht auf der Landkarte der teilnehmenden Städte zu finden. Beim „globalen Klimastreik“ am 20. September sammelten sich weit über 1000 Teilnehmenden auf dem Rathausplatz.

Fridays for Future kündigt für den 29. 11. Demos in mehreren 100 deutschen Städten an. Die Aktivisten wollen damit ihre Unzufriedenheit mit dem Klimapaket der Großen Koalition ausdrücken und sie dazu bringen, wirkungsvollere Maßnahmen zu beschließen.

Eine Übersicht über die Städte, in denen nach bisheriger Planung klimagestreikt sind, findet sich HIER.

Facebookrss

2 KOMMENTARE