Hamms Jugend fährt ab 2023 kostenlos Bus – Kompletter Ringbus ab 2021

0
105
Bus-Insel in Hamm / Fotoquelle SPD Hamm
Facebookrss

Ein kompletter Ringbus und kostenloses Busfahren für die Jugend. Hamms „GroKo“ geht in die ÖPNV-Offensive.

Gestern brachten SPD und CDU einen Antrag zur nächsten Ratssitzung ein:

Ab 2023/24 soll der Busverkehr für alle Kinder und Jugendliche komplett kostenlos werden. Dazu soll ab 2023 auf der Linie 1/3 zwischen Pelkum, Herringen und Werries der Metrobustakt kommen – alle 10 Minuten ein Bus. Gleiches gilt für die Linie 4/9 von Bockum-Hövel zur Innenstadt.

 Ab 2021 bekomme Hamm besseren Nachtbusverkehr, mehr Busse im Berufsverkehr und einen kompletten Ringbus. Bisher waren nur Pelkum, Herringen und Bockum-Hövel verbunden. „Nach vielen Gesprächen, Verhandlungen und unserem Einsatz in allen Bezirken kommt jetzt mit Start des neuen Busnetzes 2021 der komplette Ringbus“, kündigt die SPD an.

Weitere Attraktivitätspunkte: Fahrradständer & Fahrradboxen an zentralen Haltestellen. Kombitickets für ÖPNV und Tierpark, Maximare & Co. WLAN, USB-Ladebuchsen & Klimaanlagen in den Bussen. Eine neue sinnvolle Nummerierung mit dem Start des neuen Busnetzes. Gut ausgestattete Haltestellen. Und noch vieles mehr.

HIER geht es zum Antrag

Facebookrss