Abbiegeunfall am Afferder Weg / Külve

0
530
Rettungswagen. (Archivbild RBU)
Facebookrss

Autofahrerin eins überholt Radlerinnen, Autofahrerin zwei sieht den herannahenden Pkw beim Abbiegen zu spät –

So spielte sich laut Polizei heute Vormittag (26.11.2019) ein Unfall auf dem Afferder Weg ab, bei dem eine Unnaerin leicht verletzt wurde.

Die andere Unfallbeteiligte war eine 68-jährige Kamenerin. Diese fuhr gegen 10.20 Uhr auf dem Afferder Weg von Unna in Richtung Kamen und überholte kurz vor der Einmündung In der Külve zwei Radfahrerinnen.

In diesem Moment bog von der Külve eine 40-jährige Unnaerin nach links auf den Afferder Weg in Richtung Unna ab – und beide Frauen konnten den Zusammenprall nicht mehr verhindern.

Die Unnaerin wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 7 000 Euro.

Facebookrss