Viel los bei offener Tür in GEK – Sprechender Hut teilte Kinder in Hogwarts Häuser ein

0
134
Eifrige junge Besucher probierten sich an Laptops aus. (Foto GEK)
Facebookrss

Ein Computerprogramm übernahm die Aufgabe eines sprechenden Hutes und teilte die Kinder in die jeweiligen Häuser von Hogwarts ein, bevor mit viel Witz und Fantasie Rätsel aus der Welt der Zauberer gelöst werden mussten….

Über viel Resonanz freute sich die Werner-von-Siemens-Gesamtschule Königsborn am vergangenen Samstag (30. 11.) bei ihrem Tag der offenen Tür. Eingeladen waren im Besonderen Eltern mit Grundschulkindern sowie Oberstufenschüler/innen.

Nach einem stimmungsvollen musikalischen Einstieg eröffnete Schulleiter Hans Ruthmann die Veranstaltung. Eltern und ihre Kinder hatten die Möglichkeit, an Führungen teilzunehmen und so Genaueres über ihre zukünftige Schule zu erfahren.

Darüber hinaus mangelte es nicht an interessanten Projekten, die die verschiedenen Klassen präsentierten oder die zum Mitmachen einluden. Das Angebot reichte vom Programmieren des Minicomputers Calliope bis hin zur Fertigung von Paracord-Armbändern. Dabei nutzen die Schüler/innen auch immer wieder die Möglichkeit, die in den Projekten eingesetzten Medien auszuprobieren und selbst tätig zu werden.

Die GEK freut sich auf die neuen Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 11.

An diesem Samstag, 7. 12., lädt das benachbarte Geschwister-Scholl-Gymnasium (GSG) zum Tag der Offenen Tür. HIER unser Bericht.

Facebookrss