Pray´n´Party der Ev. Jugend: 300 Jugendliche feierten sich in Unna in Weihnachtsstimmung

0
260
Die volle Tanzfläche bei dem Evergreen “Last Christmas“. (Foto Ev. Jugend)
Facebookrss

Pray and Party – beten und kräftig feiern! Am letzten Schultag, Freitag – 20.12. – stieg nun schon zum 9. Mal die fetzige Pray´n´ Party. Die evangelische Jugend der Region Unna, bestehend aus den Kirchengemeinden Hemmerde-Lünern, Massen, Unna und Unna-Königsborn, starten so schon fast traditionell in die Weihnachtsferien.

Im Kühlschiff der Lindenbrauerei kamen die Konfirmandinnen und Konfirmanden der Gemeinden, aber auch viele andere Jugendliche zusammen und feierten zu Beginn einen weihnachtlichen Jugendgottesdienst.

Das Thema „Weihnachten und Familie“ stand im Mittelpunkt. Und so stellten sich die jungen Leute Fragen, was zu einem Weihnachtsfest dazugehört, welche Weihnachtstraditionen es gibt und wie in den Familien eigentlich gefeiert wird.

Im Anschluss wurde dann ausgelassen zu alten Weihnachtsklassikern und neuen Hits getanzt und gefeiert. DJ Dubschmid heizte der Menge ordentlich ein. An verschiedenen Aktionsständen konnten außerdem allerhand erlebt werden: Weihnachtssterne wurden gebastelt, Glitzer-Tattoos aufgetragen, Erinnerungsfotos gemacht, gekickert und gedartet.

„Spätestens zu `Last Christmas´ waren dann aber alle auf der Tanzfläche.“, resümiert Jugendreferentin Freya Walke vergnügt die absolut gelungene Veranstaltung. “Es war ein schöner Abend, der auf jeden Fall 2020 in eine nächste Runde gehen und sein Jubiläum feiern wird.“

PM: Ev. Jugend/Philipp Kleffner

 

 

 

Facebookrss