Jahrestag der Auschwitz-Befreiuung: EBG-Schüler gestalten Gedenkstunde

0
74
Konzentrationslager Auschwitz / Symbolbild, Quelle Pixabay
Facebookrss

Der 27. Januar ist der Tag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz.

1996 erklärte der damalige Bundespräsidenten Roman Herzog den 27. Januar zum Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus. In Unna gestalten stets Schülerinnen und Schüler die Gedenkstunde im Ratssaal.

Zur diesjährigen Gedenkveranstaltung sind alle Interessierten am Montag, 27. Januar 2020, um 11:30 Uhr in den Ratssaal des Rathauses Unna eingeladen. Jugendliche des Ernst-Barlach-Gymnasiums Unna (EBG) gedenken der Opfer des Nazi-Terrors mit visuellen-  und Textelementen.

Im Anschluss erfolgt die Kranzniederlegung am Friedensstein in der Bürgerhalle des Rathauses.

Quelle: Stadt Unna

Facebookrss