Laut, lustig, herrlich blöd – Knebels Affentheater „außer Rand und Band“ in Unna!

0
84
Herbert Knebel und sein Affentheater außer Rand und Band! (Foto: Veranstalter / via Unna-Marketing)
Facebookrss

Laut, krass, herrlich blöd – KNEBEL! Außer Rand und Band heißt das 100. Bühnenprogramm von Herbert Knebels Affentheater.

Noch in diesem Monat, am Freitag, 24. Januar, kommt Knebel wieder Unna. Wir verlosen zwei mal zwei Freikarten, wie´s geht, steht am Artikelende!

Das 100. Bühnenprogramm ist kein Grund zum Feiern. Denn strenggenommen ist es erst das 15. Alle anderen – in Zahlen, 85 – sind der kritischen Selbstzensur zum Opfer gefallen. Immer wieder hieß es kurz vor der Premiere, „Och nee, dat könn wir nich bringen!“ Zu lang, zu laut, zu krass, zu rund, zu lustig, zu gefährlich!

Um nur einige Kritikpunkte zu nennen.

(Foto: Veranstalter / via Unna-Marketing)

Aber mit „Außer Rand und Band“ hat es endlich mal wieder ein Programm auf die Bühne geschafft! Ein Affentheater-Programm, dass es in sich hat.

Wieder mal setzt die Knebel-Truppe auf die bewährte Mischung aus Musik – egal ob von Bee Gees, Pink Floyd, The Clash, The Who, Creedence Clearwater Revival, Roy Orbinson, David Bowie und hasse nich gehört –  herrlich blöde Ensemble-Nummern und natürlich, nicht zuletzt, die schönen, wahren Knebel-Geschichten.

„Viele werden vielleicht sagen: och dat is ja so wie immer. Können wir nur sagen: stimmt!“, flachst Knebel alias Uwe Lyko.

(Foto: Veranstalter / via Unna-Marketing)

„Weil Tanztheater und Performance können wir nicht, obwohl, … kommt doch einfach gucken. Viel Spass also beim „Zukucken“ dabei, wat wir ohne Nerven so alles anrichten!“

Wer noch Karten ergattern möchte, muss fix sein. Termin: 24.01.2020, 20:00 Uhr in der Stadthalle Unna,  Tickets gibt´s für 30,20 ,- € zuzügl. Vorverkaufsgebühr im i-Punkt, bei ProTicket.de und an den bekannten Vorverkaufsstellen.

FREIKARTENVERLOSUNG:

Für Rundblick-Leser spendiert das Unna-Marketing 2 mal 2 Freikarten für die Veranstaltung am 24. 1. in der Stadthalle:

Schickt uns einfach mit Betreff „Knebel“ ein Zitat aus irgendeinem Knebel/-Affentheater-Programm an: redaktion@rundblick-unna.de

Das Los entscheidet dann, Einsendeschluss ist Freitag, 17. Januar, 12 Uhr. Die Gewinnernamen werden auf die Gästeliste gesetzt, Info erfolgt per Mail. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.

Viel Glück!

Facebookrss