Sturm-Fiale kehrt zurück nach Unna

0
322
Die Stadtkirche aktuell eingerüstet, fotografiert von unserem Leser Karl-H. Diekhans aus Kamen-Kaiserau.
Facebookrss
Die im Sturm Frederike abgestürzte und stark beschädigte Fiale der Ev. Stadtkirche Unna kommt zurück an ihre Kirche.
Am Dienstag, den 11. 2., zwischen 9 und 10 Uhr wird die Fiale erwartet.
Allerdings nicht repariert, sondern in vier Einzelteilen mit all den Schäden des Absturzes vom Sturmtag im Januar 2018.
Die Fiale befand sich zwischenzeitlich auf dem Gelände der Firma Paetzke in Hörstel, die die ersten Arbeiten an der Stadtkirche durchgeführt und auch die Fiale zunächst gesichert hatte.
Mit der Wiederherstellung der Fiale ist die seit Herbst an der Stadtkirche tätige Fa. Salinger beauftragt  – im Rahmen der Gesamtarbeiten an Fassade, Turmumgang, Wasserspeiern und restlichen Fialen.
Über eine Verwendung der nicht wieder herstellbaren Fialstücke wird die Gemeinde demnächst entscheiden.
PM: Ev Kirchenkreis Unn
Facebookrss