Zwei radelnde Kinder am Reckerdingsweg verletzt

0
695
Fahrrad, Symbolbild - Quelle Pixabay
Facebookrss

Die beiden jungen Radler hatten es ein bisschen zu eilig – mit schmerzhaften Folgen.

Unfall mit zwei verletzten jungen Radlern am Freitagmorgen (07.02.2020) gegen 07.50 Uhr in Unna:

Eine 19-jährige Unnaerin fuhr mit ihrem Auto auf dem Reckerdingsweg in Richtung Hansastraße. Im Kreuzungsbereich zur Königsborner Straße waren zugleich ein 11-jähriges  Mädchen und ein 12-jähriger Junge auf ihren Fahrrädern unterwegs – und beide achteten nicht oder nicht ausreichend auf den vorfahrtberechtigten Pkw.

Es kam zur Kollision.

Beide Kinder wurden zum Glück nur leicht verletzt und konnten nach ambulanter Behandlung in die Obhut ihrer Erziehungsberechtigten gegeben werden.

Pol UN

Facebookrss