„Griechischer Wein“, Gewürze, Öl, Tee: Mediterrane Feinkost neu in Fröndenberg

0
339
Wein, Tee, Gewürze und Öle bietet Repa Mediterran an der Alleestraße 19. (Foto RB)
Facebookrss

„Griechischer Wein…“ – Fröndenberg singt jetzt Udo Jürgens.

Dazu gibt´s exquisite griechische Olivenöle, aromatische griechische Tees und typisch griechische Gewürze – an der Alleestraße 19, Ecklokal Karl-Wildschütz-Straße, ist in den letzten Wochen mediterranes Flair eingezogen.

„Repa Mediterran“ hat hier eröffnet,  und Inhaber Zacharias Remus ist natürlich gebürtiger Grieche. Er wohnt seit vielen Jahren in Fröndenberg, genaugenommen auf der Hohenheide.

Damit wird an Fröndenbergs Hauptstraße binnen zwei Monaten ein zweiter Leerstand attraktiv gefüllt: Anfang Dezember eröffnete auf der anderen Straßenseite im früheren Rossmann der Diakoniewarenladen Kaufnett.

 

Das nett eingerichtete Geschäft, das einen der (leider immer noch vielen) Leerstände an Fröndenbergs Hauptstraße beseitigt hat,  bietet neben den typisch vollmundigen griechischen Weinen auch Klassiker für Freunde mediterranen Teegenusses. Griechenlands Teekultur besteht hauptsächlich aus dem dort heimischen Bergtee, auch Sideritis oder Hirtentee genannt. Er wächst auf ca. 1000 Metern Höhe und wird traditionell von Hand gelesen.

Komplettiert wird das Sortiment von einer umfangreichen Gewürzauswahl: von Oregano (der Klassiker für einen griechischen Hackfleischauflauf) über Chili bis zur Minze. Hier gilt: Die Mischung macht´s.

Geöffnet hat Repa Griechische Feinkost von montags bis freitags jweils von 9 bis 13 und 15 bis 18 Uhr, samstags von 10 bis 14 Uhr.

Integriert in das Feinkostgeschäft ist ein Computerservice.

https://www.repa-mediterran.de/

 

Facebookrss