„Das Beste für Unna“ – Die FLU ist bereit

0
362
Glückwunsch zur Bügermeisterkandidatenkür! Frank Murmann (li). nimmt den Blumenstrauß vom Vorsitzenden des FLU e.V., Michael Schwiering, entgegen. (Foto: FLU)
Facebookrss

„Das Beste für Unna – Die FLU macht’s!“

So ist das Wahlprogramm der Freien Liste Unna zur Kommunalwahl 2020 überschrieben.

Die FLU möchte gestärkt in den nächsten Rat einziehen und wartet auch mit einem eigenen Bürgermeisterkandidaten auf.

„Allen Corona-Restriktionen zum Trotz  hat die Freie Liste Unna (FLU) am vergangenen Mittwoch, 13.05.20, ihre zwingend erforderliche Versammlung zur Kandidatenaufstellung für die diesjährige Kommunalwahl durchgeführt“, teilte die FLU am Montagmorgen mit.

Mangels krisenbedingt geeigneter privater Versammlungsräume wurde die Veranstaltung, unter strikter Einhaltung der Abstands- und Hygienevorschriften, in der Stadthalle durchgeführt.

Nahezu alle Vereinsmitglieder sowie nominierte Kandidatinnen und Kandidaten nahmen an der gut dreistündigen Veranstaltung teil, die vom Vorsitzenden der FLU e.V., Michael Schwering, geleitet wurde.

Zunächst das Bürgermeisteramt:

Der Vorstand der FLU hatte zuvor Frank Murmann als Kandidaten nominiert (wir berichten). Weitere Vorschläge aus der Versammlung erfolgten nicht, so dass Frank Murmann ohne Gegenkandidatur ins Rennen ging.

Nach einer überzeugenden Bewerbungsrede über seine politischen Vorstellungen und Ziele wurde Murmann in geheimer Wahl einstimmig zum Bürgermeisterkandidaten der FLU gewählt.

Ab sofort ist für den frisch gebackenen Kandidaten, der gegen bislang vier Mitbewerber antritt (Katja Schuon/SPD, Dirk Wigant/CDU, Claudia Keuchel/Grüne, Frank Ellerkmann/FDP), eine Internetseite geschaltet, auf der er sich und sein politisches Wirken der Unnaer Bürgerschaft vorstellt (www.frank-murmann.de). Auch via Facebook und Instagram ist der neu gewählte Bürgermeisteranwärter erreichbar.

Im Anschluss erhielten die 23 nominierten Wahlkreiskandidatinnen und -kandidaten ebenfalls die Gelegenheit, sich und ihre politischen Ziele angemessen vorzustellen. In der anschließenden geheimen Wahl wurden alle Nominierten bestätigt.

Die FLU wird alle Kandidatinnen und Kandidaten nunmehr sukzessive auf ihrer neu gestalteten Homepage (www.flu-ev.de) vorstellen.

„Insgesamt ist es dem Verein gelungen, eine motivierte Riege aus unterschiedlichen Alters- und Berufsgruppen zusammenzustellen“, freut sich Fraktionschef Klaus Göldner. Der letzte Wahlakt bestätigte die vom Vereinsvorstand vorgeschlagene Reserveliste.

Reservelist:

  1. Klaus Göldner

2 Torsten Haase

  1. Erich Kreß
  2. Franz-Josef Klems
  3. Frank Murmann
  4. Michael Schwering
  5. Peter Ehlert
  6. Volker Viebahn
  7. Adelheid Sander
  8. Petra Ehlert

Wahlkreise:

901 Massen Michael Schwering
902 Massen Annette Dreihaus
903 Massen Mirko Neumann
904 Massen Petra Ehlert
905 Billmerich Andreas Hoppmann
906 Kessebüren/Mitte Peter Schulte
907 Mitte Volker Viebahn
908 Mitte Oliver Schmitz
909 Mitte Torsten Haase
910 Mitte Franz-Josef Klems
911 Mitte Klaus Göldner
912 Mitte Harald Haase
913 Mitte Erich Kreß
914 Mitte Peter Ehlert
915 Königsborn Sarah Göldner
916 Königsborn Petra Hille
917 Königsborn Adelheid Sander
918 Königsborn Sven Markert
919 Königsborn Friedrich Vogt
920 Afferde Mark Heidrich
921 Mühlhausen/Uelzen Angelika Klems
922 Lünern Frank Murmann
923 Hemmerde Sigrun Murmann

Das Wahlprogramm der FLU zur Kommunalwahl 2020 ist überschrieben mit dem Leitsatz: „Das Beste für Unna – Die FLU macht’s!“

Das siebenseitige, übersichtliche Papier gibt Aufschluss über Grundsätze und Ziele der FLU. Es wurde vom Fraktionsvorsitzenden Klaus Göldner vorgestellt, der gleichzeitig bei den Anwesenden für dessen Genehmigung warb. Das Programm wird ebenfalls zeitnah auf der Homepage der FLU e.V. vorgestellt.

Pressemitteilung: Freie Liste Unna

 

Facebookrss