Seit Freitag 7 Coronakranke im Kreis neu registriert – 5 Infizierte gesundet gemeldet

0
902
Coronavirus / Symboldbild, Quelle Pixabay
Facebookrss

Die Zahlen der akut Corona-Infizierten bleiben im Kreis Unna nach dem Wochenende weitgehend konstant.

Insgesamt 7 Infizierte wurde am Freitag, Samstag und Sonntag neu registriert, am heutigen Montag kam eine weitere positive Testung hinzu.

Im selben Zeitraum (von Freitag bis heute) stieg die Zahl der Gesundeten um 5 Personen, so dass nun noch 196 Frauen und Männer als akut coronakrank registriert sind. 7 von ihnen werden stationär im Krankenhaus behandelt.

Insgesamt hat das Gesundheitsamt damit seit Beginn der Testungen Anfang März 658 Infizierte gemeldet. 34 Personen sind im Zusammenhang mit dem Virus verstorben, davon 20 aus Fröndenberg.

Aktuell Infizierte*

15.05.2020 | 12 Uhr 18.05.2020 | 15 Uhr Differenz (+/-)
Bergkamen 3 5 +2
Bönen 6 6 +0
Fröndenberg 93 93 +0
Holzwickede 3 3 +0
Kamen 4 4 +0
Lünen 30 29 -1
Schwerte 14 14 +0
Selm 5 5 +0
Unna 13 14 +1
Werne 23 23 +0
Gesamt 194 196 +2

Infizierte stationär

17.05.2020 18.05.2020 Differenz (+/-)
Kreisweit 7 7 +0

Gesundete

15.05.2020 | 12 Uhr 18.05.2020 | 15 Uhr Differenz (+/-)
Bergkamen 25 25 +0
Bönen 16 16 +0
Fröndenberg 43 43 +0
Holzwickede 22 22 +0
Kamen 15 15 +0
Lünen 109 114 +5
Schwerte 72 72 +0
Selm 49 49 +0
Unna 41 41 +0
Werne 31 31 +0
Gesamt 423 428 +5

 

Verstorbene

Gesamt
Bergkamen
Bönen
Fröndenberg 20
Holzwickede 1
Kamen
Lünen 4
Schwerte 5
Selm 2
Unna
Werne 2
Gesamt 34

 

 

Facebookrss