Landtagsabgeordnete Susanne Schneider (FDP) will Landrätin werden

0
266
Susanne Schneider, FDP. (Foto FDP Kreis Unna)
Facebookrss
Die Riege der Landratsbewerber für den Kreis Unna ist um eine Frau bereichert. Für die FDP tritt Landtagsabgeordnete Susanne Schneider aus Schwerte bei der Wahl am 13. September an.
Schneider wurde am Samstagvormittag, 6. Juni, auf dem Kreisparteitag in der Stadthalle Unna zur Bewerberin gekürt.

Die gelernte Krankenschwester und Pharmareferentin ist seit 2004 Mitglied der Freidemokraten, seit 2014 Kreisvorsitzende und Mitglied im Landesvorstand der FDP. Ihr Landtagsmandat übt sie seit 2012 aus.

  • Für die CDU tritt Marco Morten Pufke aus Bergkamen an,
  • für die SPD der Selmer Bürgermeister Mario Löhr
  • und für die Grünen Herbert Goldmann.

Amtshinhaber Michael Makiolla (SPD) wird bekanntlich nicht für eine weitere Amtszeit antreten.

Facebookrss