Risiko Familienfeiern? Schwertes Bürgermeister besorgt über Neuinfektionen

1
2142
Schwertes Bürgermeister Dimitrios Axourgos. (Archivbild, Quelle MeinSchwerte/Lukas Pohland)
Facebookrss

Nachdem übers Wochenende wieder mehr Menschen im Kreis Unna positiv auf Covid-19 getestet wurden, wendet sich Schwertes Bürgermeister etwas alarmiert via Social Media an seine Bürger. Denn vier der insgesamt 13 Neuinfizierten sind Schwerter Bürger (die anderen kommen aus Werne).

Bürgermeister Dimitrios Axourgos (SPD) sieht vor allem eine Ursache für die neuen Infektionen.

Er schreibt in seinem Facebookpost vom heutigen Montagabend:

„Liebe Schwerterinnen und Schwerter,

leider haben wir vier neue Fälle an Infizierten zu verzeichnen (nunmehr 9, insgesamt über den gesamten Verlauf 99). Wir haben Hinweise, dass insbesondere Familienfeiern zu neuen Infektionen geführt haben.

Ich bitte daher dringend, weiterhin achtsam zu sein und die Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten. Lassen Sie uns gemeinsam dafür sorgen, eine neue Infektionswelle zu verhindern.

Bleiben Sie gesund!“

Facebookrss