Mobiler Freizeitpark „funDOmino“ rund um Westfalenhalle startet heute

0
4560
Foto funDOmino
Facebookrss

Von der Wilden Maus bis zum Nostalgie-Riesenrad – ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Maßnahmen. Diese hier heißt „funDOmino“ und ist ein mobiler Freizeitpark an den Westfalenhallen – auf 60.000 qm.

Heute (25. Juni) startet der Spaß.

Ein Zusammenschluss von Schaustellern aus ganz Deutschland hat sich  gemeinsam mit Verantwortlichen des Schaustellerverbands „Rote-Erde Dortmund“ diese besondere Freizeiteinrichtung für die Sommerferien 2020 Jahr einfallen lassen.

In der Ankündigung heißt es:

„„funDOmio“, der Pop-Up Freizeitpark im Herzen von Dortmund rund um die Westfalenhalle, bietet vom 25.06. bis 11.08.2020 Vergnügen und Gaumenfreuden auf 60.000 qm. Ein mobiler Freizeitpark, zusammengestellt aus Fahrgeschäften, Gastronomiebetrieben und Showbereichen, bietet einen sicheren Zeitvertreib im Rahmen der momentan ungewöhnlichen Umstände.“

Die Preise sorgen indessen schon für Diskussionen: Erwachsene zahlen 34 Euro, Kinder 29,90 Euro, Senioren ab 65 Jahren ebenfalls.

Alles Weitere unter:  https://www.freizeitpark-dortmund.de/

Facebookrss