Letztes Corona-Update vor dem Wochenende: 3 Neuinfizierte – 3 Gesundete

0
546
Symbolbild Coronavirus / Quelle Pixabay
Facebookrss

Nach steten einstelligen Steigerungen während der letzten Tage vermeldet das Kreisgesundheitsamt auch zum Start ins Wochenende und zum Ferienstart (26. 6.) einen moderaten Anstieg der Infizierten im Kreis Unna.

Dieselbe Zahl ist jedoch gesund gemeldet, so dass sich am gestrigen Stand von 67 Infizierten nichts ändert.

Die heute neu gemeldeten drei neuen Fälle sind in Bergkamen (+2) und Schwerte (+1) zu verorten. Die Gesundeten wohnen in Schwerte, Werne und Holzwickede.

Keiner der 67 gemeldeten infizierten Personen wird stationär in einer Klinik behandelt.

38 Menschen aus dem Kreisgebiet sind seit Beginn der statistischen Erfassungen im März im Zusammenhang mit dem Virus verstorben (davon 22 in Fröndenberg, wo es zu einem Massenausbruch im Schmallenbachhaus kam).

Zu Bergkamen ergänzte Bürgermeister Roland Schäfer am Nachmittag auf seiner Facebookseite:

„Update Coronavirus-Krise in Bergkamen: die Situation in ändert sich quasi stündlich. Wie ich gerade erfahren habe, ist ein Kind in der Blauen Gruppe der Johanniter-KiTa in der Eichendorffstraße positiv getestet worden. 😢 Diese Gruppe und zwei Erzieherinnen werden vorsichtshalber unter Quarantäne gestellt. Dem erkrankten Kind und allen anderer Infizierten in unserer Stadt gute Besserung! 🍀“

Aktuell Infizierte

25.06.2020 | 15 Uhr 26.06.2020 | 12 Uhr Differenz (+/-)
Bergkamen 14 16 +2
Bönen 0 0 +0
Fröndenberg 0 0 +0
Holzwickede 4 3 -1
Kamen 5 5 +0
Lünen 7 7 +0
Schwerte 24 24 +0
Selm 1 1 +0
Unna 2 2 +0
Werne 10 9 -1
Gesamt 67 67 +0

 

Gesundete

25.06.2020 | 15 Uhr 26.06.2020 | 12 Uhr Differenz (+/-)
Bergkamen 30 30 +0
Bönen 22 22 +0
Fröndenberg 135 135 +0
Holzwickede 26 27 +1
Kamen 20 20 +0
Lünen 147 147 +0
Schwerte 87 88 +1
Selm 55 55 +0
Unna 61 61 +0
Werne 66 67 +1
Gesamt 649 652 +3
Facebookrss