Klarheit für Unnaer Eltern: Keine OGS-Beiträge für Juni und Juli

0
264
Symbolbild Eltern, Familie / Quelle Pixabay
Facebookrss

„Damit haben die Familien, die den Offenen Ganztag in Anspruch nehmen, nun Klarheit“, sagt Unnas Beigeordnete für Familie und Jugend, Kerstin Heidler.

Laut Ratsbeschluss vom Donnerstag fallen für die Ganztagsbetreuung im Primarbereich und der Sekundarstufe I in den Monaten Juni und Juli 2020 keine Elternbeiträge an. Die Regelung gilt für den offenen und gebundenen Ganztag sowie außerunterrichtliche Ganztags- und Betreuungsangebote und unabhängig davon, ob in diesem Zeitraum eine Not- oder Regelbetreuung in Anspruch genommen wird.

Sofern Eltern die Elternbeiträge per Überweisung oder Dauerauftrag und nicht per Einzugsermächtigung bezahlen, bittet die Stadtverwaltung darum, diese Zahlungen für die Monate Juni und Juli auszusetzen. Bereits gezahlte Beiträge werden verrechnet.

Facebookrss